Download Campus Radio: Innovative Kommunikation fur die Hochschule. by Bettina Dürhager M.A., Thomas Quast M.A., Franz R. Stuke PDF

By Bettina Dürhager M.A., Thomas Quast M.A., Franz R. Stuke (auth.)

ISBN-10: 3322922111

ISBN-13: 9783322922113

ISBN-10: 3810027006

ISBN-13: 9783810027009

Campus Radio - ein neues Medium "von Studierenden für Studierende": Hat der älteste Sender dieser artwork in Nordrhein-Westfalen, Radio c.t. in Bochum, Modellfunktion auch für andere Campus Radios? Die services zeigt, welche Bedeutung ein eigenständiges Medium mit eigener Frequenz für die Kommunikation auf dem Campus haben kann.

Show description

Read Online or Download Campus Radio: Innovative Kommunikation fur die Hochschule. Das Modell Radio c.t. PDF

Best radio books

Programme Making for Radio (Media Skills)

Programme Making for Radio deals trainee radio broadcasters and their teachers centred sensible guidance to the pro recommendations utilized to the making of radio indicates, explaining how particular radio programmes are made and the conventions and methods required to supply them. This booklet describes how and why those tools are utilized by using a behind-the-scenes glimpse at operating practices and techniques utilized in the undefined.

The Radio Eye: Cinema in the North Atlantic, 1958-1988

The Radio Eye: Cinema within the North Atlantic, 1958–1988, examines the best way media experiments in Quebec, Newfoundland, the Faroe Islands, and the Irish-Gaelic-speaking groups of eire use movie, video, and tv to recommend for marginalized groups and infrequently for “smaller languages.

Additional resources for Campus Radio: Innovative Kommunikation fur die Hochschule. Das Modell Radio c.t.

Sample text

Bormann) ,,Die Universitatsleitung war diesem Projekt aufgeschlossen, aber man wollte kein Geld geben. (... ) Finanzen sind natiirlich bei so einem Projekt immer problematisch, von daher war das das erste Hindemis, das man iiberwinden muBte. Das zweite war der Raumbedarf. " (Brinkmann) Die Eigeninitiative, die die Gruppe jedoch auch bei der Beschaffung von Geriiten etc. entwickelte, und die vom Ministerium in Aussicht gestellte finanzielle Unterstiitzung beseitigten mit der Zeit die Zweifel.

Einen Lerneffekt - in welche Richtung auch immer - sahen zum Zeitpunkt der Befragung 26 der Probanden; fiinf Mitarbeiter konnten aufgrund ihrer kurzen Mitarbeitszeit dariiber noch keine Angaben machen. Interessant ist die Tatsache, dass der ,Wissensdurst" der Mitarbeiter allein durch die tagliche Arbeit im Sender noch nicht gestillt scheint. 71% fin den Fortbildungsseminare in verschiedenen Bereichen (Sprechtraining, journalistische Techniken, Medienrecht, technische Weiterbildung), egal ob diese von Radio c.

Neun wussten es nicht genau oder sehen darin nur eine Moglichkeit fiir ihren beruflichen Werdegang und vier gaben ganz klare andere berufliche Ziele an. Einen spateren Nutzen sahen jedoch 29 der Befragten. t. scheint demnach fiir die personliche Weiterbildung mehr zu bieten, als eine ,Zusatzausbildung" im Bereich Horfunk. Exemplarisch soli hierfiir die Aussage eines 25-jahrigen Maschinenbaustudenten stehen, der sich seit Anfang 1998 bei Radio c. t. engagiert: ,,Nein, nicht im Medienbereich. lch glaube schon, dass die Mitarbeit bei Bewerbungen gut ankommt, da sie soziales Engagement und Interesse iiber den Tellerrand des eigenen Studiums hinaus dokumentiert.

Download PDF sample

Campus Radio: Innovative Kommunikation fur die Hochschule. Das Modell Radio c.t. by Bettina Dürhager M.A., Thomas Quast M.A., Franz R. Stuke (auth.)


by Joseph
4.4

Rated 4.20 of 5 – based on 22 votes